22. Internationales Festival VIVA AFROBRASIL, 18. - 19. Juli 2008, Tübingen
Europas traditionsreichstes BRASIL FESTIVAL
 

 

 

 

Home

Willkommen!

Festival-Portrait

Programm

Tickets

Festivalort

Newsletter

Impressum

 

Bildergalerien


Video


Elba Ramalho

Mart´Nália

Chico César

Banda Olodum

Diana Miranda

Bateria Mangueira

BATERIA DA MANGUEIRA

http://www.mangueira.com.br

Die populärste Sambaschule von Rio de Janeiro auf Europa-Trip mit ihrem "Perkussionsorchester" und Dancerina.

Mangueira, das ist die wohl populärste Sambaschule von Rio de Janeiro. Als die Samba noch in ihrem Ursprung war und noch niemand in Brasilien an etwas ähnliches wie eine Sambaschule dachte, zogen bereits wahrhaftige "Percussionsorchester" durch den Morro da Mangueira. Am 28. April 1928 wurde dort die berühmte Sambaschule GRES Estação Primeira da Mangueira gegründet.

Inzwischen hat "dieberühmteste Sambaschule der Welt" zwischen 1932 und 2002 siebzehnmal (!) das jährliche Defilé mit ca. 5.000 Mitgliedern im Sambódromo beim Karneval in Rio gewonnen und dabei zusätzlich 65 Sonderpreise sog. Estandartes de ouro eingeheimst.

Wie schön, dass nach dem spektakulären Auftritt von MOCIDADE INDEPEDIENTE vor Jahren mit MANGUEIRA eine weitere Sambaschule - mit ihrem charismatischen Sänger LEANDRO und ihrem  Perkussionsorchester mit Tänzerin - erstmals ihre Visitenkarte in Tübingen abgibt und für einen wahrlich donnernden Festivalbeitrag sorgen wird.

Zurück

 

© 2008 Viva Afro Brasil.